Waterguide - Reinigungs- und Entkalkungspumpen

Einsatzgebiete für Reinigungs- und Entkalkungspumpen

Reinigungs- und Entkalkungspumpen werden dazu eingesetzt, eine Vielzahl an Anlagen in Industrie und Gewerbe von Kalkablagerungen zu befreien. Mit regelmäßigen Reinigungen wird der Druckverlust der Anlagen und damit die Betriebskosten reduziert und die ordnungsgemäße Funktionsweise wird sichergestellt. Beispielsweise können Reinigungs- und Entkalkungspumpen für die folgenden Anlagen eingesetzt werden:

  • Rohrleitungssysteme
  • Wärmetauscher
  • Heiz- und Kühlanlagen
  • Durchlauferhitzer und Boiler
  • Warm- und Kaltwasserspeicher

Vorteile der Reinigungs- und Entkalkungspumpen EKP

Die Reinigungs- und Entkalkungspumpen EKP von Herco sind ausgerüstet mit Mehrwege-Steuerventil zur stufenlosen Regelung des Drucks und der Fördermenge, sowie zur Steuerung des Vorlaufs und des Rücklaufs. Alle medienberührten Bauteile bestehen aus säure- und laugefesten Materialien. Es ist ein Kalt- und Warmwasserbetrieb bis 50 °C möglich.

Vorteile unserer Baureihe EKP

  • Robuste industrielle Qualität mit langer Lebenszeit
  • Leichte, saubere und sichere Befüllung durch große Einfüllöffnung mit Schraubverschluß
  • Scherer Betrieb durch Vormischung von Chemikalien und Wasser mit Mehrwege-Steuerventil
  • Präzise Regelung der Fördermenge und -richtung mit Mehrwege-Steuerventil
  • Leichter Transport durch Ausrüstung mit Rollen (Baugröße 90)

Mehr Informationen finden Sie dazu in unserer Produktübersicht!

Dargestellt sind Reinigungs- und Entkalkungspumpen EKP 45-W/II und EKP 90-W/II.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Alle Produktneuheiten und Termine zu kostenlosen Webinaren auf einen Blick

#Wassertechnologien